Hauptpfeiler

Hauptpfeiler
m
Architektur & Tragwerksplanung, Infrastruktur & Entwurf main pier

Deutsch-Englisch bauwesen Wörterbuch. 2015.

Игры ⚽ Поможем написать реферат

Look at other dictionaries:

  • Hauptpfeiler — Hauptpfeiler, in dem Wölbesystem der mittelalterlichen Baukunst derjenige Pfeiler, welcher mit den Hauptgurten auch die Belastung der Einwölbung aufnimmt. Bei Kirchen rechnen hierzu auch die Vierungspfeiler. Weinbrenner …   Lexikon der gesamten Technik

  • Castielertobel-Viadukt — 46.835212879.5934248830 Koordinaten: 46° 50′ 6,8″ N, 9° 35′ 36,3″ O; CH1903: (764369 / 189375) …   Deutsch Wikipedia

  • Biaschinaviadukt — Biaschina Viadukt der A2, Blick Richtung Süden Biaschina Viadukt der A2, Hauptpfeiler …   Deutsch Wikipedia

  • Chōzuya — Das Hauptgebäude des kontroversen Yasukuni Schreins, in welchem bestimmte gefallene japanische Soldaten verehrt werden. Als Shintō Schrein wird im Deutschen allgemein eine religiöse Stätte des Shintō, im engeren Sinn des Schrein Shintō bezeichnet …   Deutsch Wikipedia

  • Ehemalige Augustusbrücke — 51.05527777777813.7394444444447Koordinaten: 51° 3′ 19″ N, 13° 44′ 22″ O …   Deutsch Wikipedia

  • Friedrich-August-Brücke (Dresden) — 51.05527777777813.7394444444447Koordinaten: 51° 3′ 19″ N, 13° 44′ 22″ O …   Deutsch Wikipedia

  • Friedrich-August-Brücke Dresden — 51.05527777777813.7394444444447Koordinaten: 51° 3′ 19″ N, 13° 44′ 22″ O …   Deutsch Wikipedia

  • Hagia Sophia — (2006) …   Deutsch Wikipedia

  • Honden — Das Hauptgebäude des kontroversen Yasukuni Schreins, in welchem bestimmte gefallene japanische Soldaten verehrt werden. Als Shintō Schrein wird im Deutschen allgemein eine religiöse Stätte des Shintō, im engeren Sinn des Schrein Shintō bezeichnet …   Deutsch Wikipedia

  • Konföderationsbrücke — 46.206111111111 63.7516666666677Koordinaten: 46° 12′ 22″ N, 63° 45′ 6″ W …   Deutsch Wikipedia

  • Petronas Towers — Petronas Towers …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”